Geschichte

Der Vorgänger des heutigen USV Potsdam e.V. - die Sportgemeinschaft „Landeshochschule“ - wurde am 11.03.1949 gegründet. Damals gab es 148 Mitglieder in den Sektionen: Fußball, Handball Frauen, Turnen, Leichtathletik, Wassersport, Tischtennis und Schach

Aus der späteren HSG PH Potsdam wurde im September 1990 die „HSG BLH Potsdam“ (Hochschulsportgemeinschaft Brandenburgische Landeshochschule Potsdam), die seit Juli 1991 den heutigen Namen trägt: USV Potsdam e.V. (Universitätssportverein)

Zur Zeit sind 1.670 Mitglieder im Verein, die sich in 24 Abteilungen sportlich betätigen.

Vorstand

Geschäftsführender Vorstand: Dr. Berno Bahro  
  Prof. Dr. Dieter Wagner  
  Ute Lorenz  
     
     
Erweiterter Vorstand: Herbert Wessel  
  Prof. Dr. Axel Nordemann  
  Ditmar Grupe  
  Maik Henke  
  Axel Schubert  
  Martina Harbauer  
     
Kontakt: Vorstand: vorstand@usv-potsdam.de
  Geschäftsstelle: info@usv-potsdam.de
  Mitgliederbetreuung: verein@usv-potsdam.de
  Öffentlichkeitsarbeit: presse@usv-potsdam.de
     
Integrationsbeauftragter: Felix Hoffmann hoffmannHH@gmx.de
     
Datenschutzbeauftragter: Winfried Baum winfried.baum@kanu-brandenburg.de

Vereinspost "USV-Freunde"

Seit April 2020 gibt unsere Vereinspost "USV-Freunde". Auf dieser Seite werden Sie in Zukunft die aktuelle und ältere Ausgaben als PDF-Datei abrufen können.

Vereinspost "USV-Freunde" April 2020

tl_files/Newsletter/Brief Symbol USV blau_Icon.jpgDownload

   
Vereinspost "USV-Freunde" Juli 2020 tl_files/Newsletter/Brief Symbol USV blau_Icon.jpgDownload
   
   

 

 

Letzte Aktualisierung: 19.11.2020