Abteilung - Boxen

Seit 1975 wird an der Pädagogischen Hochschule Potsdam von Studierenden geboxt. In den aktuellen Studienordnungen ist Boxen Wahlbestandteil der praktischen Ausbildung. Für die übrigen Studierenden – sowohl Männer als auch Frauen – gab und gibt es die Möglichkeit, sich im Rahmen des USV am Boxtraining zu beteiligen. Auch Erwachsene ohne Bezug zur Uni haben die Möglichkeit, hier zu trainieren, außerdem Schülerinnen, Schüler und Jugendliche.

 

Ansprechpartner: Felix Hoffmann
Sektionsleiter: Dr. Berno Bahro
   
Tel: Mobil: 0160 25 33 740
Büro: 0331 / 977 2360
   
E-Mail: hoffmannHH@gmx.de
berno.bahro@uni-potsdam.de
   
Webseite: boxen.usv-potsdam.de
Trainingszeiten: Am Neuen Palais, Haus 12 - Kampfsportraum
     
Schülerinnen und Schüler 8 bis max. 12 Jahre
  Dienstag 15.30 - 16.30 Uhr
  Donnerstag 15.30 - 16.30 Uhr
     
Schülerinnen und Schüler 12 bis max. 16 Jahre
  Dienstag 16.00 - 17.30 Uhr
  Donnerstag 16.00 - 17.30 Uhr
     
Grundlagentraining Boxen Frauen/Männer ab 16 Jahre 
  Montag 16.00 - 17.30 Uhr
  Mittwoch 16.00 - 17.30 Uhr
  Freitag 16.00 - 17.30 Uhr
     
Wettkampftraining Boxen Frauen/Männer (nur für Wettkämpfer!!) 
  Montag 17.30 - 19.00 Uhr
  Mittwoch 17.30 - 19.00 Uhr
  Freitag 17.30 - 19.00 Uhr
     
Ü30 Fitness + Leichtkontaktboxen
  Montag 19.00 - 20.30 Uhr
  Freitag 19.00 - 20.30 Uhr
     
Probetraining bitte vereinbaren mit Felix: 

Telefon: +49 160 25 33 740 oder hoffmannHH@gmx.de

digitaler Mitgliedsantrag

 

Letzte Aktualisierung: 02.11.2017

Fair


Fair
since 1975

USV Boxen Jugendhilfe

Kontakt:
0160 25 33 740
fair@usv-potsdam.de

Spendenkonto USV Fair:
IBAN DE 95 1605 0000 1000 7862 57
Mittelbrandenburgische Sparkasse